.: Das Portal der bayrischen Schulsanitätsdienste :. - schulsani-bayern.de
http://www.schulsani-bayern.de
...die Infoseite für Schulsanitätsdienst-Leiter in Bayern

   Home Links FAQ Forum Schulsani-Quiz Impressum

neu: Schulsani TShirts


Mitbestellung per mail möglich


Aktuelles

"Einsatzprotokoll Schulsanitätsdienst Bayern" (2. Version) zum Download in unserem Forum

Wir suchen noch Bilder für das nächste Schulsani-Quiz!

Buch-Empfehlung: neues Buch "Sanitätsdienst macht Schule" des S&K Verlags


Termine

22.-24. Juni 2015
3-Tages-Seminar für Lehrkräfte in Dillingen

17. Oktober 2015
Bayerisches Schulsani-Symposium in München

09.-11. November 2015
3-Tages-Seminar für Lehrkräfte in Dillingen


newsletter bestellen



AKTUELL: erfolgreiche Handysammelaktion beim Jubiläums-Symposium


Die Mitarbeiter des Artenschutzprojektes im Tierpark Hellabrunn haben sich riesig gefreut über die 170 alten Handys, die auf dem Bayerischen Schulsanitätsdienst-Symposium 2014 von den bayerischen Schulsanitätern gespendet wurden. Hinzu kamen noch 10 Handys vom Kindergarten in Arzberg in Oberfranken.

Die Handys werden nun recycelt und schonen damit den Regenwald und den Lebensraum von Gorillas & Co., denn dort müssten die für den Bau eines Handys benötigten Rohstoffe sonst neu angebaut werden. Zudem bekommt der Tierpark pro Handy von dem Recycling-Partner etwa einen Euro, der in das Artenschutzprojekt fließt. So ist mit den Handys gleich zweimal geholfen!

Herzlichen Dank an alle fleissigen Sammler!!! Wir sind stolz auf Euch, dass soviele Handys gespendet wurden! Den Pressebericht mit einem Bild von der feierlichen Überreichung der Handys im Tierpark findet Ihr unter: Aktuelles beim Tierpark Hellabrunn. Wir werden dieses wertvolle Projekt auf jeden Fall im nächsten Jahr fortführen!


erfolgreicher 3-Tages-Lehrgang für Schulsanitätsdienst-Betreuer


Vielen Dank für die konstruktiven Gespräche, Ideen, Rückmeldungen, Anregungen, Kontakte,... beim 3-Tages Lehrgang "Schulsanitätsdienste - Vorbereitung und Vertiefung der Arbeit als Leiter eines Schulsanitätsdienstes" in Dillingen. Wir freuen uns, dass wir als Referenten bei der Planung und Durchführung des Pilot-Seminars mitwirken durften. Wir werden die neuen Eindrücke in den nächsten Wochen in unseren Internetseiten einbauen.


10. Bayerisches Schulsanitätsdienst-Symposium


Dem Bahnstreik zum Trotz kamen fast 600 Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter aus ganz Bayern zu unserem Jubiläums-Symposium am 18. Oktober 2014. Vielen Dank für all die positiven und herzlichen Rückmeldungen, über die wir uns sehr freuen und die ein tolles Geschenk für die vielen Stunden ehrenamtlicher Arbeit sind!!! Ein herzliches Dankeschön gebührt auch unseren 42 Helferinnen und Helfern, den Mitveranstaltern von der Klinik für Anaesthesiologie der LMU München und den Mitarbeitern des Klinikums der Universität München - Großhadern, sowie der Berufsfeuerwehr München, dem KIT München, der Freiwilligen Feuerwehr Großhadern, der BRK Bereitschaft München-Süd, den Hundeführern der Mantrailer München und vielen mehr. Wir freuen uns, dass jedes Jahr so viele Mitwirkende ehrenamtlich viel Zeit investieren, um uns allen einen so schönen und interessanten Tag zu ermöglichen. Bilder und Informationen finden Sie auf www.schulsani-symposium.de.


"Schulsanis – bayernweit" ... 4. Aktionstag der Schulsanitätsdienste in Bayern


Herzlichen Dank...
...für die rege Beteiligung am 4. bayernweiten Aktionstag Schulsanitätsdienst! Im Rahmen der deutschlandweiten "Woche der Reanimation" (22. - 26. September 2014) haben über 50 Schulsanitätsdienste in Bayern ihren Mitschülern und Lehrkräften die Wiederbelebung näher gebracht: Es wurden Plakate und Fotostrecken gebastelt und gezeigt, Notfallsituationen nachgestellt, Herzdruckmassage und die Verwendung von Defibrillatoren demonstriert und gelehrt und ganze Wiederbelebungskurse gehalten. Bilder von den wirklich tollen Aktionen demnächst hier...


Wettbewerb "Werbung für Schulsanis"


Vielen Dank für Eure tollen Plakate!!! Hier gehts zu den Gewinnern...

Nachwuchsprobleme? Finanzierungssorgen? Oder einfach nur Imagepflege? Werbung gewinnt - nicht nur bei Mitschülern, Kollegen, Eltern und potentiellen Sponsoren, sondern auch bei uns! Ihr habt abgestimmt und die drei besten Werbeplakate gewählt! Natürlich wollen wir Euch auch die anderen nicht vorenthalten, schließlich haben sich alle wirklich Mühe gegeben und tolle Plakate gebastelt!


NEU: Schulsani-T-Shirt


Bitte bestellt Eure TShirts baldmöglichst, damit wir die erste Bestellung rausschicken können...


Wir freuen uns, Euch nun das Design des Schulsani TShirts präsentieren zu können, das in Zusammenarbeit mit Olaf-Cartoonist und Notarzt Dr. Schnelle und dem S&K-Verlag entwickelt wurde - herzlichen Dank für die Unterstützung! Ein großes Dankeschön gebührt auch der Firma Twist4 Medienlabor GmbH für das günstige Angebot von 4,80 Euro pro TShirt.

Ihr könnt das TShirt über uns bestellen, die erste Sammelbestellung geht dann Anfang Oktober raus, so dass wir die TShirts beim Symposium ausgeben können. Selbstverständlich könnt Ihr das TShirt auch bestellen, wenn Ihr nicht zum Symposium kommen könnt (allerdings fallen dann noch die Portokosten für den Versand an - oder Ihr überredet jemanden, es mitzunehmen...).


NEU: Tutorial "Aufbau eines Schulsanitätsdienstes"


Auf Wunsch einiger Teilnehmer des letzten Seminares "Organisation und Leitung eines Schulsanitätsdienstes" im November 2013 haben wir ein Tutorial für den Neuaufbau eines Schulsanitätsdienstes entwickelt. Es enthält in 10 Schritten die wichtigsten Informationen, was Sie beim Aufbau eines Schulsanitätsdienstes beachten sollten, sowie Tipps für die Erstellung eines Dienstplanes, die Beschaffung von Material für den Schulsanitätsdienst oder die Einrichtung eines Sanitätsraumes. Wenn Sie weitere Fragen, Anregungen und Vorschläge haben, schicken Sie uns bitte eine mail.


Aktuell: erfolgreiches 3. Seminar "Schulsanitätsdienste - Organisation und Leitung"


Im Oberfränkischen Trabelsdorf fand am vergangenen Montag das dritte Seminar "Schulsanitätsdienst - Organisation und Leitung", das vor einem Jahr auf Anregung der Teilnehmer des Treffens der Bayerischen Schulsanitätsdienst-Leiter ins Leben gerufen wurde. Die über 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten diesmal nach "Anfänger" und "Fortgeschrittene" getrennt Vorträge über die Organisation der Schulsanitätergruppe, geeignetes Material und Alarmierungsarten etc. verfolgen, Fragen stellen und miteinander diskutieren. Wir freuen uns sehr über das rege Interesse an der Veranstaltung, bei der wir bereits in der Planung mitwirken und auch jedes Mal als Referenten mitarbeiten dürfen. Auch diesmal haben wir viele Anregungen von Ihnen mitgenommen und bereits begonnen, die Info-Seiten zu überarbeiten. So gibt es z.B. das "Einsatzprotokoll Schulsanitätsdienst Bayern" im Forum nun auch als Word-Datei zum Herunterladen, da hier das Schullogo einfacher einzufügen ist.

Das Seminar wird angeboten von Seminar Bayern VSE in Zusammenarbeit mit der Kommunalen Unfallversicherung Bayern und findet zweimal im Jahr für die Schulen verschiedener Regierungsbezirke statt. Das nächste Seminar ist im Februar 2014 für die Bezirke Niederbayern und Oberpfalz geplant. Nähere Informationen finden Sie unter FIBS (Stichwort: Schulsanitätsdienst) oder in unserem Forum.


9. Bayerisches Schulsanitätsdienst-Symposium


Wir freuen uns sehr, dass wieder fast 650 Schulsanitäterinnern und Schulsanitäter mit ihren betreuenden Lehrkräften am 19. Oktober 2013 nach München gekommen sind, um sich einen Tag lang gemeinsam fort zu bilden bei der deutschlandweit größten Veranstaltung für Schulsanitäter. Am Klinikum der Universität München - Großhadern hielten auch in diesem Jahr namhafte Referenten Vorträge über Bauchschmerzen, Herz-Lungen-Wiederbelebung, Asthma und weitere Erste Hilfe-Themen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Zudem durften die Schüler in den Workshops die Nothilfe oder den Schockraum besichtigen, Schienen und Verbände üben und am interaktiven Schulsani-Quiz teilnehmen. Heiß diskutiert wurde auch wieder beim "Treffen der Bayerischen Schulsanitätsdienst-Leiter" mit den Vertretern des Kultusministeriums und der kommunalen Unfallversicherer, unter anderem über die Problematik der Lehrscheine. Zudem konnten sich die Lehrkräfte über den Umgang mit belastenden Einsätzen im Schulsanitätsdienst informieren.

Wir freuen uns ganz besonders, Euch zu unserem 10jährigen Jubiläum am Samstag, den 18. Oktober 2014 einladen zu dürfen!


"Schulsanis – bayernweit" ... Aktionstag der Schulsanitätsdienste in Bayern


Auch der bayernweiten Aktionstag Schulsanitätsdienst am 17. Oktober 2013 war wieder ein großer Erfolg. An etlichen Schulen haben die Schulsanitäter mit Aktionen in den Pausen ihre Arbeit vorgestellt und so mitgeholfen, die Schulsanitätsdienste bei ihren Mitschülern und in der Öffentlichkeit bekannter zu machen.

Die zentrale Aktion von Schulsani e.V. fand diesmal am Gymnasium Weilheim statt. Dort präsentierten die Schulsanis ihren Notfallrucksack und animierten die Mitschüler an einer Puppe die Herz-Lungen-Wiederbelebung zu üben. Zudem wurde ein Lehrfilm über die Versorgung eines Verletzten durch die Schulsanitäter gedreht und Interviews mit den Schulsanitätern, dem Betreuer und der Schulleitung geführt. Diese werden zu Beginn des nächsten Jahres hier vorgestellt.


Deggendorfer Schulsanis helfen Flutopfern


Die Schulsanis der Deggendorfer Staatlichen Wirtschaftschule haben mit angepackt: Gemeinsam mit ihrem Betreuer Christoph Schneider halfen sie nach dem Unterricht bei der Ausgabe von Kleidung, Lebensmitteln etc. auf dem Parkdeck der Landesgartenschau... (mehr)


Wir sind wieder für Sie da...


...nach der Babypause. Die Nächte werden wieder länger und die Schulsani-Aktionen mehr! Bitte entschuldigen Sie, wenn Ihre Anwort-Mail ein wenig länger gedauert hat...

Es gibt auch einige gute Neuigkeiten der vergangenen Wochen:

Da das Pilot-Seminar "Schulsanitätsdienste - Organisation und Leitung" für betreuende Lehrkräfte in Oberbayern so erfolgreich war, wird es nun vom Seminar Bayern auch für andere Bezirke angeboten. Der erste Termin ist am 14.03.2013 in Dillingen für die Bezirke Schwaben und Unterfranken, weitere Termine folgen. Zudem haben sich Kultusministerium, Hilfsorganisationen und KUVB zusammengesetzt, um an einer Lösung für das Problem der EH-Ausbilderscheine zu arbeiten (vgl. Forum). Auf unsere Initiative hin wird in der nächsten Ausgabe der "Schule & Wir" ein Artikel über den Schulsanitätsdienst erscheinen. Wir freuen uns sehr darüber, da hiermit ebenso wie durch die Aktionstage die Schulsanitätsdienste in der Bevölkerung bekannter werden und mehr Anerkennung finden - und damit die Arbeit vor Ort wieder leichter wird. Auch die ersten Planungen für das diesjährige Bayerische Schulsanitätsdienst-Symposium am 19. Oktober 2013 haben begonnen - freuen Sie sich mit uns auf einen interessanten Fortbildungs-Tag!


Schulsanitäter Seminar am Klinikum Deggendorf


Am 23. Februar kamen knapp 200 Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte am Klinikum Deggendorf zum ersten niederbayerischen Schulsanitäter Seminar zusammen, um sich einen Tag lang fortzubilden. Organisiert wurde das Seminar von der Staatlichen Wirtsschaftsschule und dem DonauIsar-Klinikum Deggendorf in Zusammenarbeit mit den örtlichen Hilfsorganisationen... (mehr)


Vielen herzlichen Dank...


...für einen erfolgreichen Aktionstag Schulsanitätsdienst und ein tolles Symposium 2012!

Der zweite bayernweite Aktionstag Schulsanitätsdienst am 18.10.2012 war ein großer Erfolg - mehr als 50 Schulsanitätsdienste in Bayern zeigten an ihren Schulen, was sie können und leisten. Die zentrale Aktion an der Carl-von-Linde-Realschule schaffte es sogar mit einem 5 Minuten-Beitrag in die 18:00 Uhr-Nachrichten von münchen.tv! Auch das zwei Tage später stattfindende Bayerische Schulsanitätsdienst-Symposium war von dem großen Engagement der Schulsanitäter geprägt: Über 600 Teilnehmer füllten am Samstag, den 20.10.2012 die Hörsäle des Klinikums der Universität München-Großhadern! Gespannt folgte man den Vorträgen, informierte sich bei den Ausstellern in den Pausen und besichtigte Bereiche des Klinikums in den Workshops. Beim Treffen der Bayerischen Schulsanitätsdienst-Leiter wurde den über 80 Teilnehmern der Entwurf für das "Einsatzprotokoll Schulsanitätsdienst Bayern" präsentiert (vgl. Forum).


Bayerisches Schulsanitätsdienst-Symposium 2012


Nach fast 12 Monaten Vorbereitung des Symposiums ist es eine Freude zu sehen, wie begeistert diese Veranstaltung von den Schulsanitätern aufgenommen wird! Wir hatten diesmal mehr als 1000 Anmeldungen aus ganz Bayern und mussten leider sogar etlichen Interessierten absagen... Am Tag des Symposiums waren dann über 150 Schulsanitätsdienste mit insgesamt fast 700 Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften vertreten. Zum Teil waren sie mitten in der Nacht aufgestanden und mehrere hundert Kilometer gefahren, um beim Bayerischen Schulsanitätsdienst-Symposium dabei zu sein.

Dank der vielen Helfer - unter anderem den Schulsanitätern aus Traunstein, Bad Reichenhall, Weilheim, Lindenberg und München, unseren Referenten und den Mitarbeitern des Klinikums der Universität München - Großhadern, des Betreuungsdienstes BRK Kreisverband München und der BRH Rettungshundestaffel Oberbayern e.V. - wurde es ein gelungener Tag. Die Vorträge und weitere Bilder finden Sie in Kürze auf www.schulsani-symposium.de.


Treffen der bayerischen Schulsanitätsdienst-Leiter


beim Treffen der bayerischen Schulsanitätsdienst-Leiter im Rahmen des OberBayerischen Schulsanitätsdienst-Symposium am 22. Oktober 2011 diskutierten mehr als 80 bayerische Schulsanitätsdienst-Leiter mit Vertretern des Kultusministeriums, der bayerischen Unfallversicherer, Schulsanitätsdienste und Notärzte über aktuelle Problematiken des Schulsanitätsdienstes. Dabei ging es vorrangig um die Lehrberechtigung der betreuenden Lehrkräfte in Erster Hilfe wie auch um mögliche finanzielle Unterstützungen für die Schulsanitätsdienste.

Das Protokoll sollten Sie per Mail erhalten haben. Weitere Informationen finden Sie auch in unserem Forum - einen Account erhalten Sie auf Anfrage per mail.


Willkommen beim Informationsportal für Schulsanitätsdienst-Leiter in Bayern!

Auf diesen Seiten wollen wir Ihnen in übersichtlicher Form alle relevanten Informationen sowie Tipps über Aufbau, Organisation, Material etc. für den Schulsanitätsdienst bieten. Natürlich ohne den Anspruch auf Vollständigkeit - sollten Sie eine Information noch vermissen, schicken Sie uns einfach Ihre Frage per mail.

Zudem finden Sie die Kontakte zu den Hilfsorganisationen in Bayern, die Schulsanitätsdienste betreuen, und in unserem Download-Bereich wichtige Vorschriften und Empfehlungen.

Das Board bietet Ihnen die Möglichkeit, mit den Schulsanitätsdienst-Leitern anderer Schulen in Kontakt zu treten. Wie werben Sie neue Mitglieder für den Schulsanitätsdienst? Woher nehmen wir das Geld für SSD-TShirts? Stellen Sie Fragen, geben Sie Tipps, finden Sie Inspirationen...


Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Arbeit und viel Freude mit Ihrem Schulsanitätsdienst!

Ihr Schulsani e.V.